Besprechung in der Süddeutschen Zeitung

Dietmar Hansch - "Sprung ins Wir"

29.-31.10.10 | Dr. Dietmar Hansch
> Seminarzentrum "Die Wollmarshöhe"

 

 Selbsthilfe

Zum kostenfreien Hörbuch-Download
„Erfolgreich gegen Depression und Angst - eine Einführung zum Hören”

 > Zum Hörbuch-Download

Dr. med. Dietmar Hansch


  • Studium der Physik, Medizin und Philosophie in Berlin und Hagen
  • Nach einer mehrjährigen Tätigkeit am Deutschen Herzzentrum Berlin Abschluss der Ausbildung zum Facharzt für Innere Medizin am Universitätsklinikum Charité in Berlin; danach Ausbildung zum Psychotherapeuten am Universitätsklinikum Aachen mit Schwerpunkt Verhaltenstherapie
  • Langjährige wissenschaftliche Arbeit zu den Grundlagen der psychischen Veränderung. Entwicklung von „Selbstmanagement-Tools“ für die Praxis.
  • Autor zahlreicher Zeitschriftenartikel, Bücher und Buchbeiträge. Referent auf nationalen und internationalen Konferenzen; Mitglied des Deutschen Kollegiums für Psychosomatische Medizin (DKPM)
  • Tai-Chi Ausbildung bei Dietmar Stubenbaum in Friedrichshafen, der nach langjährigem Leben und Studium in China den über Jahrhunderte authentisch tradierten Stil der Chen-Familie nach Deutschland gebracht hat
  • Leiter der Abteilung Kurzzeittherapie bei Burnout und Stressfolgeerkrankungen an der Klinik Wollmarshöhe, Privatkrankenhaus für psychosomatische Medizin in Bodnegg; Seminarleiter und Coach am Seminarzentrum Wollmarshöhe, Ärztlicher Leiter eines Psychologischen Instituts für Psychotherapie, Beratung und Coaching in Ravensburg, Lehraufträge an Universitäten und Hochschulen, u.a. an der Zeppelin University in Friedrichshafen

 

Kontakt

Auf folgenden Wegen können Sie mich erreichen:

eMail:
info@psychosynergetik.de

Telefon: 0049 (0)7520 927-0
Telefax: 0049 (0)7520 2875


Postadresse:
Dr. med. Dietmar Hansch
Klinik Wollmarshöhe
Wollmarshofen 14
88285 Bodnegg